Ihr Team für individuelle Lernförderung von der Grundschule bis zum Abitur
Ihr Team für individuelle Lernförderungvon der Grundschule bis zum Abitur

Sommerferienkurse

 

„Ich bin zufrieden, weil ich einiges wiederholen konnte und so auch in den Ferien nichts vergesse, sondern frisch bleibe!“ „Ich habe Neues dazu gelernt. “ „Ich mag die Nachhilfe und hab mich sehr verbessert.“ „Ich verstehe den Stoff jetzt besser.“ Dies sind Originalzitate von einigen unserer Schüler aus unseren Ferienkursen.

 

Lernen in den Ferien hat beachtliche Vorteile! Wer einige Stunden investiert, kann Wissenslücken gezielt schließen, vergisst weniger während der Ferien und ist besser für kommende Aufgaben gerüstet.

 

Und in unseren Ferienkursen lässt sich ganz entspannt lernen, frei von jedem Schulstress.

 

Unsere Ferienkurse bestehen aus 5 Unterrichtseinheiten à 90 Minuten. Unsere Nachhilfelehrerinnen und –lehrer lassen sich viel einfallen, um das Lernen so inte­ressant, kurzweilig und effektiv wie möglich zu gestalten. Dabei bleibt das Prinzip der individuellen Förderung erhalten.

 

Die Kursinhalte werden in Wochenkursen angeboten, in denen auf die Anforderungen und Bedürfnisse jedes einzelnen Kindes eingegangen werden. Der Unterrichtsstoff wird dem Arbeits- und Lerntempo des einzelnen Schülers entsprechend angepasst.  Der Spaßfaktor kommt hierbei natürlich auch nicht zu kurz. 

 

 

Die Kurse im Überblick:

 

Fit für den Übertritt

 

In dem Kurs „Fit für den Übertritt“ werden Dritt- und Viertklässler auf den bevorstehenden Wechsel zur weiterführenden Schule vorbereitet. Der Schulwechsel ist für Eltern und Kinder ein großer Stressfaktor. „Die Kinder müssen sich an eine neue Umgebung, neue Mitschüler und neue Lehrer gewöhnen. Die Anforderungen steigen, da ist es wichtig, dass sie nicht gleich zu Beginn mit Wissenslücken starten“ erklärt Frau Westhoff von der Schülerhilfe. In diesem Kurs wird der Stoff aufgefrischt, der für einen erfolgreichen Start an der weiterführenden Schule wichtig ist.

 

 

Englisch Grammatik

 

 „Englisch Grammatik“ steht für die Klassenstufen 5 bis 10 auf dem Programm. Hier vertiefen und erlernen die Kinder und Jugendlichen die Grundlagen der englischen Grammatik. Wie bilden wir grammatisch richtige Sätze, wie werden die Zeiten korrekt angewendet oder wie wird der Wortschatz gezielt eingesetzt, sind einige der verschiedenen Themenpunkte.

 

 

Deutsch Grammatik - Textarbeit

 

„Deutsch Grammatik “ für die Klassen 5 bis 7 und „Deutsch Textarbeit“ in der achten bis zehnten Klasse sind weitere Angebote der Schülerhilfe. Hier wird die deutsche Grammatik wiederholt und gefestigt. Außerdem werden die Schüler danach in der Lage sein, eigenständig Textauszüge wie beispielsweise von den Romanen „Faust“ von Goethe oder  „Effi Briest“ von Theodor Fontane zu deuten.

 

 

Grundlagenwissen Mathematik - Oberstufenmathematik

 

Rechnen in Prozent, mit Brüchen und Zinsrechnen steht für die Fünft- bis Achtklässler auf dem Programm. Grundlagen werden aufgefrischt und gefestigt. Spezielle Angebote gibt es ebenfalls für die Acht- bis Zehntklässler und für die Oberstufenschüler, die Inhalte wiederholen und festigen.

 

 

Nachprüfungskurse

 

Außerdem bietet die Schülerhilfe in den Ferien auch Nachprüfungskurse an.  Schülerinnen und Schüler können die Chance nutzen, durch gezielte Vorbereitung, das Klassenziel zu erreichen. In den Nachprüfungskursen der Schülerhilfe finden die Prüflinge eine individuelle und erfolgreiche Unterstützung.

 

Hier finden Sie uns

Die Nachhilfe in Senden
Wilhelm-Haverkamp-Str. 5
48308 Senden

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

02597/207 13 73 (Neu!)

0172/7529735

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Unsere Öffnungszeiten

Montag - Freitag15:00 - 17:30
und gerne nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Die Nachhilfe in Senden